Fussball im Kopf, Wattenscheid im Herzen

AllgemeinNewsSchwere Spiele warten auf unsere Teams

18. September 2020by Frank Kaminski
20. SEPTEMBER 2020 - MEISTERSCHAFT - 15:00 h - HEIMSPIEL
SW WATTENSCHEID 08
SW WATTENSCHEID 08
VIKTORIA RESSE
VIKTORIA RESSE

Ein schweres Spiel und ein unangenehmer Gegner wartet am Sonntag auf die Truppe von Coach Möller. Resse verlor zwar letzte Woche mit 0:4 dem Kirchhörder SC, aber dieser wiederum bezwang am ersten Spieltag Favorit Türkspor Dortmund. Zur Zeit sieht es danach aus, dass wohl alle Mannschaften in dieser Liga auf einem gleichen Level unterwegs sind. Ratsam wäre es daher seine rausgespielten Torchancen effektiver zu nutzen und hinten wenig bis gar nichts zuzulassen. Resse wird vermutlich kompakt und tief stehen wollen um mit schnellen langen Bällen zum Torerfolg zu kommen. Ähnlich wie es auch schon Frohlinde bei unserem letzten Heimspiel praktiziert hat. Dass die Jungs um unseren Capitano Jan mit den Topmannschaften auf Augenhöhe mitspielen können, haben Sie ja Sonntag eindrucksvoll bewiesen. Allerdings sollte man sich nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen, sondern Woche für Woche weiterhin hart arbeiten und seine beste Leistung abrufen. Das Spiel bei den Türken hat sicherlich Körner gekostet, aber der Speicher müsste Sonntag wieder voll sein. Auch der eine oder andere angeschlagene Spieler müsste wieder bei Kräften sein. Nur Momo Stiller fällt noch verletzungsbedingt ein Weilchen aus. Der Rest des Teams müsste fit und frohen Mutes sein Sonntag die ersten 3 Punkte an der Dickebankstraße einzusacken. Warten wir das heutige Abschlusstraining ab!

20. SEPTEMBER 2020 - MEISTERSCHAFT - 12:45 h - HEIMSPIEL
SW WATTENSCHEID 08 II
SW WATTENSCHEID 08 II
VFB GÜNNIGFELD II
VFB GÜNNIGFELD II

Unsere 2. Mannschaft ist zur Zeit eine große Wundertüte. Nach zwei Spieltagen hat man nur einen einzigen Punkt auf der Habenseite. Es hätten aber auch 6 Punkte sein können oder aber zumindest 3 oder 4 Punkte. Am ersten Spieltag verspielte man leichtfertig eine 2:0 Halbzeitführung und letzten Sonntag lag man schon nach 3 Minuten mit 0:1 hinten. Nicht das, was man sich erhofft und vorgestellt hatte. Sonntag trifft man im Lokalderby auf den VfB Günnigfeld II, die mit Null Punkten und 1:9 Toren nach zwei Spieltagen an letzter Stelle stehen. Also eine gefährliche Truppe, in der Alte Herrenspieler aushelfen. Eigentlich auch ein idealer Gegner um den ersten Saisonsieg einzufahren! Normal sollten die Jungs um Kapitän Isi in der Lage sein das Spiel zu gewinnen. Im Training in dieser Woche war jedenfalls ordentlich Zug drin. Wohin die Reise in dieser Saison geht werden wir Sonntag sicherlich sehen. Unseren tapferen Jungs wünschen wir jedenfalls ein hervorragendes Spiel und dass die 3 Punkte an der Dickebankstraße bleiben.

20. SEPTEMBER 2020 - MEISTERSCHAFT - 17:00 h - HEIMSPIEL
SW WATTENSCHEID 08 III
SW WATTENSCHEID 08 III
DJK TEUT. EHRENFELD II
DJK TEUT. EHRENFELD II

Letzte Woche gab es trotz Niederlage in Querenburg ein dickes Kompliment an unsere Jungs vom Trainer der Gastgeber! Trotz personeller Unterzahl durch Verletzung schaffte man es nicht die vielen Torchancen in ein besseres Ergebnis umzumünzen. Sonntag kommt nun der Tabellenzweite an die Dickebank, der in 2 Spielen voll punktete und 11:4 Tore aufweist. Sollte die Truppe von Trainer Ibo Sinera vollzählig sein, ist ein Sieg durchaus im Bereich des Möglichen. Die Jungs von Kapitän „Willi“ und den Torjägern Diallo und Touray spielen erst ihr drittes Spiel zusammen. Erst seit 2 Wochen wird auch auf der Dickebank zusammen trainiert. Was uns an dieser tollen Mannschaft auffällt, ist wie ruhig die Jungs sich auf dem Platz verhalten. Für diese Spielklassen ist das nicht selbstverständlich! Nach 2 Spieltagen erst eine gelbe Karte und die bekam noch ein Altligaspieler, der Sonntag ausgeholfen hatte. Wünschen wir der sympathischen Truppe drei weitere Punkte.

WERDE VEREINSMITGLIED

SW WATTENSCHEID 08 e.V.

logo-soccer-footer-1

Offizielle Adresse:
Jörg Kaminski
Bochumer Straße 62
44866 Bochum
e-Mail: info@sw-wattenscheid.de

UNSERE PARTNER

UNSER FUSSBALLWETTER

© Schwarz-Weiss Wattenscheid 08 e.V.